+49 (0)7232 73491-0 info@vetter-automation.de

Exzenter-Presse

Die Viersäulen-Exzenterpresse wurde für den Einbau und Betrieb von Biege- und Trennwerkzeugen mit und ohne Stanzabfall konzipiert. Die maximale Presskraft beträgt je nach Baugröße zwischen 20 und 300 kN. Der Hubweg kann zwischen 10 und 60mm gewählt werden und ist nicht einstellbar. Die Hubzahl ist variabel.

Der Antrieb der Presse erfolgt durch einen Servomotor mit nachgeschaltem Getriebe und Exzentereinheit. Bremsen im Motor sowie federbelastete Haltebremsen sichern die Stößelplatte vor Herabfallen ab.

Durch die symmetrische Bauweise und einfache Konstruktion der Viersäulen-Pressen lassen sich auch sehr große und tiefe Pressenräume kostengünstig herstellen. Die flexible Bauweise gewährleistet die problemlose Erweiterung der Pressen zu komplexen Anlagen.

Aufgrund der vier Säulen und der damit einhergehenden gleichmäßigen Belastungsverteilung halten die Pressen auch hohen Kräften mühelos Stand.

 

Technische Daten:

Sie haben Fragen zu unseren Exzenterpressen oder möchten eine Bestellung aufgeben? Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.